SMV

Wir sind die SMV

Schüler

Mit

Verantwortung

 

Der Schülersprecher

 

Im Schuljahr 2018/2019 wurde Aziza Vest aus der Klasse 10a als Schülersprecherin gewählt.

Liebe Aziza, herzlichen Glückwunsch zu Deiner Wahl als Schülersprecherin.
Erst einmal Dankeschön!
Du warst ja auch vorher schon in der SMV aktiv und viele kennen Dich als Sängerin unserer Big Band.
Kam die Wahl für Dich überraschend?
Ich war zwar schon einmal in der 8. Klasse in der SMV, aber wirklich tätig war ich erst, als ich letztes Schuljahr in den Sechser-Rat gewählt wurde.
Schon damals habe ich mir überlegt, mich als Schü­lersprecherin aufstellen zu lassen - aber dann war ich mir unsicher, weil ich immer dachte, es ist zu viel Stress. Ich wollte erst ein bisschen mehr Erfahrun­gen sammeln!
Dieses Jahr habe ich ebenfalls lange überlegt, ob ich mich zur Wahl stellen soll, bin jetzt aber sehr froh, dass ich es gemacht habe. Natürlich war die Wahl für mich überraschend, da sich ja außer mir noch drei weitere haben aufstellen lassen, die sich auch alle sehr in der SMV engagieren.
Jetzt weiß ich: Es ist ein wichtiges Amt, aber nicht so stressig, wie ich es mir vorgestellt habe. Und ich werde unterstützt von den Schülerinnen und Schü­lern, die als meine Vertreter in den Sechser-Rat ge­wählt wurden.
Wer gehört in diesem Jahr außer Dir zum Sech­ser-Rat dazu?
Dieses Jahr sind das Luisa Wocher, Florian Roth, Katharina Hawlitschka, Va­lentin Meyer und Lara Mondschein.
Du bist Anfang Oktober auch bei der SMV-Tagung dabei gewesen ...
Es waren fast alle Klassensprecherinnen und Klas­sensprecher bei der SMV-Tagung dabei und viele freiwillige SMV-Mitglieder. Das ist super!
Wir haben alle gemeinsam die neuen Aktionen und Veranstaltungen geplant und organisiert. Aber natür­lich hatten wir auch viel Spaß und haben uns gut kennengelernt.
Außerdem haben wir die Satzung, also die "Geset­ze" und Regelungen in der SMV, besprochen und schon ein paar Ämter gewählt.
Die SMV hat in diesem Schuljahr bereits die Kino­nacht organisiert, die ein voller Erfolg war. Was steht für dieses Schuljahr noch auf der Agenda? Wird es für die älteren Schülerinnen und Schüler wieder einen Schulball geben?
Es werden in diesem Schuljahr wahrscheinlich wie­der viele bekannte Aktionen wie die Fackelwande­rung, der Rosentag oder die Faschingsparty von der SMV organisiert. Natürlich auch ein Schulball, der schon fleißig geplant wird.
Außerdem werden vielleicht auch neue Aktionen wie ein „Schulgemeinschaftstag" oder eine „PowerPoint-Karaoke“ stattfinden. Was genau damit gemeint ist, werdet Ihr alle noch erfahren!
Als Schülersprecherin vertrittst Du die Interessen der Schülerschaft und bist zum Beispiel auch in der Schulkonferenz dabei. Wie sieht die Zusammenar­beit mit der Schulleitung und mit unseren Verbin­dungslehrerinnen Frau Hart­mann und Frau Wagner aus?
Mit Herrn Nowotzin treffe ich mich einmal pro Woche um Neuigkeiten auszutauschen. Als Sechser-Rat treffen wir uns auch einmal pro Woche. Dann sind auch Frau Hartmann und Frau Wagner dabei.
Diese Treffen sind sehr wichtig, um die Aktionen zu planen und um sicher zu stellen, dass alles gut läuft.
Es gibt auch die Schulkonferenz, in der Lehrer, El­tern und Schüler aus der SMV zusammensitzen und mit Herrn Nowotzin wichtige Themen besprechen und abstimmen. Zum Beispiel war ein Tagesord­nungspunkt in der letzten Schulkonferenz die Präzi­sierung des Verbotes für Handys und andere elek­tronische Medien in der Schule. Die Schüler wurden hierzu angehört und dann haben wir auch mit abge­stimmt.
Vor allem die Zusammenarbeit mit den Lehrern finde ich sehr interessant und gut, weil man ihre Sicht sehr gut sieht und ein ganz anders Verhältnis als im Unterricht zu ihnen hat.Wo findet man Dich im ASG?
Im ASG findet man mich eigentlich meistens im SMV-Zimmer. Dort verbringe ich die meisten 20-Minu­ten-Pausen und Mittagspausen.
Falls ihr Fragen oder Ideen für die SMV habt, könnt ihr gerne mal vorbeischauen! :)
Aziza, vielen Dank für das Interview und viel Freude und Erfolg als unsere neue Schülersprecherin!

 

Unterstützt wird der Schülersprecher vom 6er-Rat.

 

Das sind im Schuljahr 2018/2019 (v.l.nr.):

 

 

Florian Roth (10b),

Luisa Wocher (10b),

Katharina Hawlitschka (10b),

Aziza Vest (10a),

Lara Mondschein (8b),

Valentin Meyer (J1).

 

 

Der SMV stehen mit Rat und Tat die engagierten Verbindungslehrer zur Seite.

 

Frau Verena Hartmann

Frau Gudrun Wagner

 

 

SMV-Satzung

 

Die SMV-Satzung regelt die Arbeit der SMV.

Download