Unsere beliebteste Arbeitsgemeinschaft

Garten AG

 

In unserem Nutzgarten wird für die Schülerinnen und Schüler und ihren Lehrer die Gartenarbeit zum Erlebnis.

 

Garten AG

 

Die Garten AG findet dienstags von 12:15-13:45 Uhr im Schulgarten und in der Biologie statt.

 

Herr Wohland gibt hier einen kleinen Bericht von Aktivitäten in diesem Schuljahr:

Was die Garten AG am ASG normalerweise so tut, dürfte eigentlich allen klar sein: Im Herbst schneiden wir alle Büsche im Garten und rechen das Laub der Bäume zusammen, um den Garten winterfest zu machen. Im Sumpf und im Garten entfernen wir verwelkte Blätter. Wird es dann im Frühjahr wieder warm, freuen wir uns an den ersten frühblühenden Pflanzen (Schneeglöckchen, Krokus …). Daraufhin können wir den Boden bearbeiten und die ersten Pflanzen säen (Karotten, Radieschen…). Ist es frostfrei, pflanzen wir Tomaten an und ernten bald die ersten Erdbeeren. Im Sommer können wir schon Karotten und Tomaten ernten, wir jäten Unkraut, mähen den Rasen und gießen den Garten.

Was aber macht die Garten-AG im Winter, wenn es - wie in diesem Winter - sehr lange kalt ist und der Boden gefroren ist und im Haus schon alle Pflanzen gepflegt sind? In diesem Jahr haben wir uns daran gemacht, ein eigenes Hochbeet zu bauen. Zuerst mussten wir planen, wie groß es werden soll, um das passende Material einzukaufen. Anschließend haben wir im neuen ASG-NwT-Raum das Holz für das Hochbeet auf die passende Länge gesägt – wer hätte gedacht, dass Mädchen aus der fünften Klasse schneller ein Brett durchsägen können als Jungs aus der siebenten Klasse?! Nun wurden die Seitenbretter und die Pfosten stabil vernagelt.

Vor den Faschingsferien konnten wir das Hochbeet fast fertig stellen und wir hoffen nun darauf, dass wir nach den Faschingsferien bei wieder wärmerem Wetter das Hochbeet draußen im Garten im Boden befestigen können. Anschließend werden wir es mit Strauchschnitt, Blättern und unserem eigenen Kompost befüllen und dann können wir es bepflanzen. Was soll darin wachsen: Karotten? Kohlrabi? Tomaten? Das muss die Garten AG erst noch entscheiden.

Weitere Arbeitsgemeinschaften:

Bewegung

Kultur

Schulsanitätsdienst