Damit sich alle wohlfühlen.

Unser Wohlfühlpaket

Wir haben uns in den letzten Jahren sehr viele Gedanken darüber gemacht, wie wir es schaffen, dass sich unsere neuen Fünftklässler möglichst schnell bei uns wohl fühlen. Deswegen haben wir ein „Wohlfühlpaket“ für unsere Neuankömmlinge entwickelt.

Der Schuljahresanfang

 

 

 

Bei der Zusammensetzung der neuen Fünfer-Klassen berücksichtigen wir Ihre Wünsche, so dass Freundinnen und Freunde zusammen bleiben können.

 

Bei der Aufnahmefeier wird jeder Neuling beim Namen genannt, auf die Bühne gebeten und vom Klassenlehrer begrüßt und damit in unsere Schulgemeinschaft aufgenommen.

 

Am zweiten Schultag erkunden die Schüler mit ihrem Klassenlehrer, dem im ersten Schuljahr wichtigsten Ansprechpartner für die Schüler und die Eltern, das Schulhaus und lernen sich gegenseitig kennen.

 

Wir beginnen in Klasse 5 im Stundenplan mit vier Stunden Sport, drei Stunden Musik und zwei Stunden Kunstunterricht, die Gesamtbelastung liegt im ersten Jahr lediglich bei 30 Stunden, ein- oder zweimal in der Woche gibt es Nachmittagsunterricht.

 

Keiner bleibt allein

 

 

 

Zum Einstieg erhält jeder Fünfer eine Begrüßungszeitschrift und Paten aus der zehnten Klasse zur Seite gestellt, die sich das ganze erste Schuljahr um die Neulinge kümmern. Bei einer von den Paten begleiteten Schulhausrallye lernen die Fünfer ihr ASG kennen. Mit ihnen führen sie auch in der Weihnachtszeit die beliebte Fackelwanderung mit anschließender Lesenacht und Übernachtung im Schulhaus durch.

 

Der Klassenlehrer nimmt sich am ersten regulären Schultag den ganzen Vormittag Zeit für seine Neuen und erhält in den ersten zwei Jahren eine eigene Klassenlehrerstunde außerhalb seines Fachunterrichts; in diesem Rahmen thematisiert er auch das an Albert Schweitzer orientierte Leitbild unserer Schule. Zusätzlich gibt es für die Fünfer einen eigenen Albert-Schweitzer-Tag.

 

Wer möchte, kann den Schulalltag im Laufe des Jahres weiter füllen: mit dem Besuch unserer Hausaufgabenbetreuung und/oder einer unserer Arbeitsgemeinschaften wie Zirkus, Chor, Schulgarten, Fußball, Ringen und Raufen, Schach und vielem mehr.

Der Unterricht - und mehr

 

 

 

Wenn ihr Kind Interesse am Besuch einer Instrumentalklasse hat, können Sie sich hier informieren.

 

Allen Schülern wird ein vom Deutschlehrer im ersten Halbjahr geleiteter kostenloser Tastaturkurs angeboten.

 

Förderprogramme und zeitweisen Unterricht in geteilten Klassen gibt es für einen Teil der Unterstufe in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Der Deutschlehrer der jeweiligen Klassen leitet einen gezielten Förderunterricht Rechtschreibung.

 

Bei den Sprachen setzen wir auf bewährte und klare Strukturen: Alle beginnen mit Englisch als erster Fremdsprache. In Klasse sechs haben Sie die Wahl zwischen Französisch und Latein. Davor gibt es Infoabende für die Eltern und Schnupperstunden für die Schüler. Hier gibt es Informationen zur Sprachenwahl am ASG.

 

Das neue Fach „Medienbildung“ haben wir beim Fach Deutsch angesiedelt und setzen dafür eine eigene Stunde ein.

 

Das Angebot unserer vor der Türe liegenden Mensa‚ der Triangel, wird bei einem Probeessen getestet. Hier geht es zu Informationen bezüglich unserer Triangel.

 

Jede Schülerin und jeder Schüler erhält kostenlos ein schuleigenes Schließfach; die Schränke stehen direkt beim Klassenzimmer.

 

Ein erster Elternabend findet speziell für die Eltern der Fünfer bald nach der Einschulung statt, hier haben Sie Gelegenheit für Fragen aller Art.

 

Von zu Hause aus kann man online den Vertretungsplan einsehen.

 

 

 

Die Fünftklässler erhalten noch im Herbst ein eigenes Bustraining, das über die Gefahren des Busfahrens informiert und unsere Schüler sicher durch den Verkehr leiten soll.

 

 

Alles kompakt

Über die breit gestreuten Aktivitäten auch in den höheren Klassen können Sie sich in unserer ASG-Broschüre (hier geht es zum Download) oder auf unserer Homepage informieren.
 
Hier finden Sie auch Informationen über unser Methoden- und Sozialcurriculum, das die Schülerinnen und Schüler des ASG ein Schulleben lang begleiten wird.
 
 
Viel Spaß beim Stöbern.