Unser Jahrbuch ist da!

 

 

Alle Schülerinnen und Schüler, alle letztjährigen Abiturientinnen und Abiturienten sowie alle Mitglieder des Freundeskreises haben unser neues Jahrbuch erhalten.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Lesen!

 

 

Aktueller Elternbrief

 

Hier geht es direkt zum Elternbrief Nr. 31 über die Anpassung der Corona-Verordnung. Dazu gibt es einen Anlage: Schreiben vom Ministerium vom 15.10.21 

Schule ist Gemeinschaft

Wir wollen aktiv dazu beitragen, dass unsere Schule ein positiv-anregender Lebensraum ist, geprägt von gegenseitiger Achtung und engagiertem Miteinander.

Neues und Interessantes über das ASG

 

Überraschung 

 

Seit Beginn der zweiten Schulwoche hat auch die Hausaufgabenbetreuung für die Klassen 5 bis 7 wieder regulär ihren Dienst aufgenommen. Viele Jungen und Mädchen freuen sich auf die gemeinsame Zeit unter Anleitung einer Lehrkraft und zweier älterer Schülerinnen und Schüler. Da aber nach getaner Arbeit (Hausaufgaben) auch Vergnügen (Spielzeit) angesagt ist, brauchte es noch einige Dinge. Mit einer großzügigen Geldspende beteiligte sich der Freundeskreis an der Anschaffung diverser Spiele für den Innen- und Außenbereich wie z.B. Leitergolf, Fußball, Basketball, Wurfspiele, Frisbees, Tennisbälle, Jenga-Turm.

 

Das gesamte Team der Hausaufgabenbetreuung inklusive unserer Schulsozialarbeiterin Frau Maurer und natürlich alle Kinder bedanken sich herzlichst!!!

 

 

LBBW feiert 50-jähriges Bestehen ihrer Kunst-Sammlung 

 

2021 steht im Zeichen der Kunst! Die LBBW feiert das 50-jährige Bestehen ihrer Kunst-Sammlung mit einer Ausstellung im Kunstmuseum Stuttgart, Events und Sonderprogrammen. Schülerinnen und Schüler vom ASG haben die Möglichkeit eine Auswahl eigener Werke im Studio 11 des Kunstmuseums zu zeigen.

Im letzten Schuljahr konnten sich Schülerinnen und Schüler der 10ten und 12ten Klassen über eigene künstlerische Arbeiten mit den Themen und Werken der Sammlung auseinandersetzen. Eine Gruppe war sogar an der Entwicklung eines LBBW-Logos für diese Ausstellung beteiligt, das nun auf Hoddies gedruckt wurde. (Diese kann man bei Interesse auch an unserer Schule käuflich erwerben.)

Die Ausstellung ist vom 13.11.2021 bis 20.02.2022 zu sehen.

Hier geht es direkt zum Kunstmuseum.

Weitere Infos zum Hintergrund der Ausstellung und zu unserer Kooperation findet man hier.

 

 

Silbernes Abiturjubiläum (02.10.2021)

 

Endlich durfte auch der Abiturjahrgang von 1995 feiern, coranabedingt war das Jubiläum im letzten Jahr ausgefallen. Gemeinsam mit der Abiturientia von 1996 wurden die Ehemaligen von Frau Schneider und Frau Heyn mit Sekt auf dem Schulhof begrüßt. Nach 25 (bzw. 26) Jahren wurden bis spätabends viele Erinnerungen ausgetauscht.

Herzlichen Dank an den Freundeskreis für die Organisation des Jubiläums und an Frau Milz, Herr Kuhner und Herrn Krizan für die Schulhausführungen!

 

 

 

Goldenes Abiturjubiläum (25.09.2021)

 

Die Abiturientia von 1970 und 1971 feierte am Wochenende bei wunderschönem Wetter im ASG ihr Wiedersehen. Die Jubiläumsfeier in der Triangel und im Atrium wurde vom Freundeskreisvorstand organisiert und von vielen Helfern aus unserem Freundeskreis unterstützt. Frau Schneider, seit anderthalb Jahren Vorstandsvorsitzende unseres Freundeskreises, begrüßte zusammen mit unserer Schulleiterin die Jubilare. Bei der Schulhausführung durch Frau Wegner, Herrn Krizan und Frau Heyn wurden viele Erinnerungen wach. 

 

 

 

Discover Industry Truck

 

Nach zwei coronabedingten Absagen im letzten Schuljahr durften unsere neunten und zehnten Klassen sich nun endlich im Discover Industry Truck über das weite Feld der MINT-Berufe informieren. Der Truck, eine Initiative von Südwestmetall, der Bundesagentur für Arbeit und der Baden-Württemberg-Stiftung, stand vom 22.-24.09.2021 auf dem Parkplatz des Rathauses und bot unter Anleitung der beiden wissenschaftlichen Mitarbeiter Jacqueline Pernet und Dr. Domenic Kratzer interessante Einblicke in zukunftsträchtige Berufsmöglichkeiten.
 

ASG-Song beim Finale des Songwriting-Wettbewerbes

 

Das hätten wir nie erwartet: Als Finalisten beim Song-Wettbewerb 2021 der Popakademie dabei zu sein!

Am letzten Schultag vor den Sommerferien kam die Einladung zum Song-Wettbewerb, der am Freitag, den 17.09.2021, stattfinden sollte. Dann hieß es zu Beginn des neuen Schuljahres: schnell alle Leute zusammensuchen, proben, organisieren und los geht’s. Der Freitag war voller Musik und an der Performance zum ASG-Song musste gefeilt werden, denn der Chor hatte die „neue“ Aufgabe neben dem Gesang auch noch schnell eine Choreografie zu lernen.

 

Weiterlesen ...

 

Unser preisgekrönter ASG-Song

 

Mit Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Siehe Datenschutzerklärung

Team 5-7 - ein Angebot der Schulsozialarbeit

 

 

 

Pandemiebedingt entfallen für Kinder aktuell zahlreiche Aktivitäten und Beschäftigungsmöglichkeiten, wie z.B. der Vereinssport oder der Musikunterricht. Auch soziale Kontakte entfallen auf vielen Ebenen.

 

Hier knüpft das "Team 5-7" an: Bei diesem Team handelt es sich um ein Angebot für Jungen und Mädchen der Klassenstufen 5-7. Interessierte Kinder erhalten über das Team regelmäßig kreative Ideen für Aktivitäten zu Hause und Tipps zur gelingenden Überbrückung dieser schweren Zeit. Das Angebot ist natürlich freiwillig.

 

Anmelden für das Team können sich Interessierte direkt bei der Schulsozialarbeit.

 

 

Fakten und Zahlen

 

An unserer Schule werden zur Zeit 630 Schülerinnen und Schüler von 63 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Am ASG beginnen alle Schülerinnen und Schüler mit der Fremdsprache Englisch.

In Klasse 6 kommt Französisch oder Latein dazu, in Klasse 8 Spanisch oder NWT (Naturwissenschaft und Technik).

Im Kursangebot der Oberstufe kooperieren wir mit den umliegenden Gymnasien. Wir führen in acht Jahren zum Abitur.

Alle Klassenzimmer sind mit einem Internetzugang und modernen digitalen Medien ausgestattet. Die Fachräume sind mit Smartboards und der jeweils neuesten technischen Ausstattung ausgerüstet. Allerdings haben sich unsere Lehrerinnen und Lehrer bewusst dafür entschieden, Tafel und Kreide beizubehalten.